Der Kinderzauberer für Ihren Kindergeburtstag

 

Stellen Sie sich vor, es ist Kindergeburtstag – und alle sind ganz still.

Das passiert häufig, wenn ich als Kinderzauberer Tom Joke auftrete. Den Kleinen steht buchstäblich der Mund offen und sie fragen sich… wie hat der das gemacht?

Die kleinen Gäste vor Begeisterung von den Plätzen zu reißen ist eine der schönsten Erlebnisse, die man als Zauberer haben kann. Die Kunst dabei liegt nicht allein in der handwerklichen Perfektion und in der Auswahl der Tricks, obwohl das allein auch schon anspruchsvoll ist – einzelne Kinder mit einem kleinen Kartentrick zu faszinieren oder eine ganze Gruppe mit einer großen Illusion.

In Wirklichkeit ist das hier die große Kunst beim Zaubern: Was die Kinder umhaut, darf die Eltern nicht langweilen.

Tom Joke: „Es ist eine ganz besondere Herausforderung, für Kinder zu zaubern – und eine ganz besonders schöne.“

Erleben Sie, wie die Kinder im einen Moment gebannt zusehen und sich im nächsten vor Lachen kaum halten können. Ich als Kinderzauberer weiß genau, wie ich mein Publikum mit seiner Zaubershow in den Bann schlagen und dabei auch den großen Besuchern des Kindergeburtstages etwas bieten kann.

Schließlich wollen Oma Erna und Onkel Heinz auch etwas zum Lachen haben!

Das funktioniert nicht nur auf der Kinderparty, das klappt auch bei anderen Gelegenheiten. Etwa bei Feierlichkeiten zur Einschulung, zur Kommunion, auf Schulfesten, Familienfesten oder Familienfeiern, bei einem Jubiläum sowie auf Sommerfesten. Selbst Kleingartenvereine und Schul-AG’s haben hier schon auf meine Magie vertraut!

Tom Joke – die Zaubershow für Kinder, die auch Erwachsene begeistert

Zauber-Unterhaltung für Kinder bringt ganz eigene Herausforderungen mit sich. Hier sind Zauberkünstler mit viel Erfahrung gefragt – und ich trete seit vielen Jahren auf Feiern, Kinderpartys und auch im Kindergarten auf. Das hier ist mein Erfolgsrezept als Zauberer:

  • mit dem Temperament des „kleinen Publikums“ auf natürliche Art und Weise umgehen können
  • wissen, dass das, was beim Neujahrsempfang der Bank gut ankommt, nicht unbedingt auch auf einem Kindergeburtstag funktioniert
  • spannende Zaubertricks im Koffer haben, denen die Kinder auch gut folgen können
  • das Metier aus dem Effeff beherrschen und auch „gut mit Kindern können“.

Tom Joke: „Ich zaubere unglaublich gerne auf einem Kindergeburtstag. Das Publikum ist total unverfälscht und als Künstler bekommt man sofort eine Rückmeldung. Deshalb weiß ich auch genau, wann welcher Zaubertrick bei den Kindern gut funktioniert.“

Kinder sind oft ein sehr dankbares Publikum für Künstler und Zauberer. Sie wissen natürlich instinktiv, dass der Magier „in Wirklichkeit gar nicht zaubern kann“ und dass alles „nur“ Unterhaltung ist. Das funktioniert sogar im Kindergarten. Gerade deshalb sind die Kleinen oft unvoreingenommen und freuen sich riesig auf die nächste Illusion und das nächste, noch aufregendere magische Kunststück.

Was kostet ein Zauberer für einen Kindergeburtstag?

Viele Interessenten sind überrascht, wenn sie erfahren, was ein Zauberer wie ich bei einem Kindergeburtstag kostet – Ein Preis mit dem beide Seiten sehr gut leben können. Gute Unterhaltung muss nicht teuer sein.

Die exakte Summe hängt ab von den Umständen und von dem, was Ihre Kinderparty genau braucht – wie viele Kinder kommen? Was wird genau gewünscht? Wie viel Platz gibt es? Sprechen Sie mich einfach an, schicken Sie eine E-Mail oder rufen Sie kurz durch. Oft kann ich am Telefon nach einem kurzen Gespräch die Kosten skizzieren.